Die nächsten Spiele

  • 03.10.2020   VLMä     HV RW Staßfurt II - II.Männer  34:27
    03.10.2020   SALMä   Männer - HSV Haldensleben  34:24
    10.10.2020   ALF       Frauen - HSG Wolfen 2000  32:25
    10.10.2020   VLMä    II.Männer - HT 1861 Halberstadt  27:16
    17.10.2020   ALF       Frauen - DRHV II  18:12
    17.10.2020   ALM      III. Männer - TuS Radis II  37:22
    17.10.2020   SALMä   Männer - TSG Calbe/Saale  23:28
    24.10.2020   ALM     TSV B/W Brehna - III.Männer  33:33
    24.10.2020   ALF      TSV B/W Brehna - Frauen  14:34
    24.10.2020   VLMä    HG 85 Köthen II - II. Männer  23:27
    31.10.2020   ALM     13:00 Uhr  III.Männer - SG ABUS Dessau
    31.10.2020   VLMä   14:15 Uhr  SV G/W Wittenberg/Piest. II - II.Männer
    31.10.2020   SALMä 18:00 Uhr  Männer - SG Lok Schönebeck


 

News der SG!

+++ Die SG Kühnau hat von LOTTO Sachsen-Anhalt eine Zuwendung aus dem Corona-Hilfsfond erhalten! +++

Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt richtete ein Hilfsfonds für gemeinnützige Vereine, Träger, Verbände und Organisationen ein,
die finanzielle Ausfallbelastungen durch die Corona-Pandemie haben.
Freundlicherweise hat die SGK eine Zuwendung aus dem Hilfsfond von LOTTO Sachsen-Anhalt erhalten.
Die SG Kühnau e.V. bedankt sich bei LOTTO-Toto Sachsen-Anhalt für die Unterstützung.
Danke für die schnelle und unbürokratische Unterstützung. Sachsen-Anhalt hält zusammen.

LOTTO Sachsen-Anhalt ist ein verlässlicher Förderer des Gemeinwohls im Land.
Vereine, in denen sich zehntausende Sachsen-Anhalter ehrenamtlich engagieren,
investieren viel Zeit und Kraft in die Vorbereitung größerer Events oder in die Durchführung wöchentlicher Veranstaltungen,
die während der Corona-Pandemie ausfallen mussten. „Wir lassen das Ehrenamt in der Krise nicht allein“, betonen die Lotto-Geschäftsführer.

LOTTO Sachsen-Anhalt - der staatliche Anbieter von Lotterien und Sportwetten in Sachsen-Anhalt

Lotto Hilfsfonds mit Unterzeile 2
lotto sachsen anhalt

                                                                                                                                                                                         

+++ Die Saison 2020/21 kann starten! +++

Am Samstag geht es nun mit unserem Handballsport wieder los
und die Sporthalle Friedensschule wird hygienetechnisch für den Spielbetrieb hergerichtet sein.
Somit kann die Wolfsjagd beginnen. Die Saisonvorbereitung für #dasteam lief recht zufriedenstellend
und war bedingt durch die Corona-Pause etwas länger als sonst.
Man hat in der Zeit viel wert auf Ausdauer und Athletik gelegt,
da man das Tempospiel weiter verbessern will.
Um dies voranzutreiben hat sich das Trainerteam Unterstützung beim Heimatverein Kühnau in Form von Lars Jahn geholt,
der die Jungs im Drachenboot über den Kühnauer See jagte.
Seit 4 Wochen flog der Ball nun auch wieder durch die Halle und es wurde seitdem viel mit Ball trainiert.
Obwohl auch hier die Athletik nicht zu kurz kam. Hier holte man sich wiederum
Unterstützung von Außen. Fitnesscoach Frank Mehle nahm sich die Jungs wöchentlich richtig zur Brust
und unterstützte somit die Vorgaben des Trainerteams.
In den letzten Wochen ging es dann im taktischen Bereich voran,
welches man nun in den Spielen umsetzen möchte.

#dasteam bleibt im Großen und Ganzen wie in der letzte Saison zusammen. Es gibt nur einen "Neuzugang".
Durch den Abgang von Philipp Hoefs, den es beruflich und persönlich wieder in die Heimat zog,
musste auf der Törhüterposition gehandelt werden.
Die Lücke wird ein alter Bekannter .... nämlich der erfahrene Carsten Bachmann schließen.
Nach intensiven Gesprächen ließ Bachi es sich nicht nehmen,
nochmals die Handballschuhe zu schnüren und #dasteam zu unterstützen.
Auch wird man weiter seine Linie fortsetzen und eigene junge Nachwuchstalente an das Team heranzuführen und zu integrieren.

Die Jungs nehmen sich diese Saison einen einstelligen Tabellplatz vor.
Dazu will die Mannschaft sich weiterentwickeln, um mehr Stabilität und Kontinuität zu erreichen.
Dies will man gerade in den Auswärtsspielen in die Leistung bekommen.

#nurdiesgk #dasteam #firstladies #secondbase #diedritte #handballinkühnau
                                                                                                        

+++ Hygienekonzept der SG Kühnau +++
Lange Zeit war es ungewiss, ob und wann wir unseren Handballsport durch Corona wieder ausüben können.
Auch alle Handballfans wurden lange auf Entzug gesetzt. Doch nun kann es wieder losgehen!
Jedoch nur im eingeschränkten Betriebsmodus. Hierzu hat die SG ein Hygienekonzept für die Sporthalle Friedensschule erarbeitet, 
welches diese Woche von der Stadt Dessau-Roßlau abgenommen wurde.

Erfreut können wir mitteilen, dass die Umkleiden und Duschen genutzt werden können,
sowie das der Spielbetrieb mit reduzierter Zuschauerzahl wieder gestattet ist. Die Zuschauerzahl ist derzeit auf 100 begrenzt.
20 Zuschauerplätze erhalten die Gastmannschaften.

Weitere Informationen, sowie Lageplan und Laufwege in der Sporthalle Friedensschule werden wir Euch hier auf der Homepage und auf unserer Facebook-Seite zur Verfügung stellen.

!!! Wir bitten alle, sich die Punkte des Hygienekonzeptes und des Laufwegeplans durchzulesen
und sich bei Betreten der Sporthalle daran zu halten,
um einen geordneten hygienetechnischen Spielbetrieb durchführen zu können !!!

Covid Regeln 3

 

Laufwegeplan für den Wettkampfspielbetrieb in der Sporthalle Friedensschule

Laufwege

1. Es wird einen Ein- und Ausgangsbereich über den Haupteingang geben.
Eine Seite der Flügeltür ist Eingang, die andere Seite Ausgang.
Es ist ein Einbahnstraßensystem. Im Foyer der Halle sind Absperrbänder.
Entsprechend ist auch in der Halle die eine Tür zum Spielfeldeingang, die andere Ausgang.

2. Des Weiteren gibt es einen extra Sportlereingang/-ausgang über die Seitentür.

3. Die Spieler / Mannschaften dürfen nicht auf den Zuschauerplätzen sitzen.
Auf jeder Seite werden Bänke stehen + darüber ein Hinweisschild "Spielersitzplätze".

4. In der Halle ist zwingend Mund- Nasenschutz zu tragen - außer auf dem Sitzplatz.

5. Es darf keine Ansammlungen von Personen (außer Familie, eigener Hausstand) vor der Halle,
im Foyer und in der Halle geben. Im Foyer gibt es auch keine Stehtische o.ä..
Die Nutzung ist ausschließlich für Laufwege des Ein- und des Ausgangs vorgesehen.
Der Raucherbereich wird verlegt.

                                                                                                                                                                                                   

 flyerhelfer

Der Handball - Spitzennachwuchs der Doppelstadt!

mJE1516

Unsere Nachwuchsarbeit hat bei uns oberste Priorität. Das ist nicht verwunderlich, schaut man sich die positive Entwicklung des Handballnachwuchses der SG in den vergangenen Jahren an. Stetig entwickelte sich dieser Baustein weiter. Mit der intensiven Zusammenarbeit mit dem Ballkids e.V. ist es uns gelungen dieses Vorhaben weiter zu festigen und zu optimieren. Zur Verdeutlichung dieses Konzeptes haben wir hier eine kleine Präsentation.

  Hier geht’s zur Präsentation unseres Nachwuchsförderkonzeptes!

  Nachwuchshandball - News

    weitere News
auf unserer Facebook Nachwuchsseite
SG Kühnau Nachwuchshandball

Nachwuchshandball 
#sgktalents #jspgteams

Vorschau auf das Wochenende 31.10./01.11.2020

Heimspiele - Sporthalle Friedensschule

Anhalt-Liga WJD
31.10.2020 10:00 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 II - SV Blau-Rot Coswig

Anhalt-Liga WJD
31.10.2020 15:00 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 - HBC Wittenberg

Anhalt-Liga MJE
01.11.2020 10:30 Uhr
SG Kühnau - Jessener SV 53

 Heimspiele - Anhalt-Arena

Anhalt-Liga MJD
31.10.2020 11:30 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 II - Jessener SV 53

Anhalt-Liga MJC
31.10.2020 13:00 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 II - Jessener SV 53

Anhalt-Liga WJB
01.11.2020 11:30 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 - HBC Wittenberg

 Auswärtsspiele

Sachsen-Anhalt-Liga MJD
31.10.2020 10:00 Uhr
SC Magdeburg - JSpG Kühnau/DRHV 06
Hermann-Gieseler Halle Magdeburg

Sachsen-Anhalt-Liga MJC
31.10.2020 12:00 Uhr
SC Magdeburg - JSpG Kühnau/DRHV 06
Hermann-Gieseler Halle Magdeburg

Anhalt-Liga WJC
31.10.2020 15:00 Uhr
HSG Wolfen 2000 - JSpG Kühnau/DRHV 06
Sporthalle Wolfen-Krondorf

 

Kontaktdaten

SG Kühnau e.V.
Kühnauer Str. 170
06847 Dessau-Roßlau

Vertreten durch: Uwe Geyer
e-mail: geyer.dessau@freenet.de

Datenschutzerklärung (DSVGO)

Mitglied  werden ganz einfach!

Logo anklicken!

logod

Copyright (c) SG Kühnau 2015. All rights reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.