Die nächsten Spiele

  • 30.11.2019   18:00 Uhr   1.Männer - SG Spergau 27:26
    01.12.2019   11:30 Uhr   Frauen - HBC Wittenberg 32:25
    07.12.2019   15:00 Uhr   SV Finken Raguhn - Frauen 25:29
    07.12.2019   17:00 Uhr   HSG Wolfen 2000 - 1.Männer 32:28
    07.12.2019   19:00 Uhr   HSG Wolfen 2000 II - 2.Männer 21:37
    14.12.2019   14:00 Uhr   Frauen - HSG Wolfen 2000
    14.12.2019   18:00 Uhr   1.Männer - Glinder HV "Eintracht"
    15.12.2019   15:30 Uhr   2.Männer - SG ABUS Dessau
    11.01.2020   16:15 Uhr   TSV B-W Brehna - 2.Männer
    11.01.2020   18:00 Uhr   1.Männer - TSG Calbe

 

News der SG! 

+++ Erfolgreichen Hinrundenabschluss erzielen! +++

An diesem Wochenende starten alle drei Teams noch einmal zuhause, bevor es dann in die Feiertags-und Jahreswechselpause geht.

Am Samstag bestreiten unsere #firstladies das letzte Spiel der Hinrunde.
Es geht gegen den Tabellenachten, die HSG Wolfen 2000. Wobei alle anderen Teams 7 oder 8 Spieltage absolviert haben,
haben die Wolfenerinnen erst 4 Spiele bestritten, die deutlich verloren wurden. Mit den Wolfener Frauen kommt auch ein bekanntes Gesicht zurück,
an alte Wirkungsstätte. Ingo Olbrich, ehemaliger Trainer unser
#firstladies möchte gern zwei Punkte aus der Friedensschule mitnehmen.
Doch das wird nicht leicht, die
#firstladies haben Blut geleckt und wollen den dritten Sieg in Folge,
um den Anschluss an das Spitzentrio nicht zu verlieren. Also kommt in die Sporthalle Friedensschule und unterstützt unsere Ladies!

#dasteam möchte gegen Glinde die Niederlage in Wolfen vergessen machen. Das heißt, es sollen zwei Punkte her.
Dies wird gegen den Tabellennachbarn (10.) nicht so einfach werden. Die "Eintracht" aus Glinde, diesjähriger Aufsteiger in die SAL,
hat gegen stärkere Teams sehr knappe Ergebnisse erzielen können oder punkten können und präsentiert sich dabei durchaus spielstark.
Nichtsdestotrotz zählen für unsere Jungs die zwei Punkte, um einen guten Hinrundenabschluss zu haben,
mit dem man dann aus Sicht des Trainerteams zufrieden sein kann.
Personell wird man zusätzlich zu Paul Hoyer, krankheitsbedingt auf Grischa Vodotinski verzichten müssen.
Ob sich eventuell, der ein oder andere Spieler dazugesellt, wird sich dann leider noch zeigen.
Aber Bangemachen will man nicht, denn die personelle Decke ist groß genug, um dies auszugleichen.
Dazu gibt es ja noch den achten Mann. Die SGK-Fans! Unterstützt und feuert unsere Jungs lautstark an,
damit die Punkte in der heimischen Halle bleiben!

Unsere #secondbase bekommt am Sonntag, zum 3. Advent, mit dem Stadtderby gegen die SG ABUS Dessau,
ein kleines Vorweihnachtsgeschenk auf den Tisch.
Man freut sich schon auf eine packende Partie mit dem Tabellenfünften. Nachdem man sich nach zwei Hängern,
letzte Woche in Wolfen wieder mit 37:21 eindrucksvoll zurückmeldete, muss man gegen die SG ABUS sicherlich ein dickeres Brett bohren.
ABUS Dessau wird nach zwei Niederlagen alles rausholen wollen, um die zwei Punkte mitzunehmen.
Damit würde man selber Anschluss an die Podestplätze halten und auch die vorderen Tabellenplätze weiter enger zusammenrücken lassen.
Somit sind doch alle Voraussetzungen für ein interessantes, packendes und spannendes Stadtderby gegeben. Seid mit dabei und feuert unsere
#secondbase zum Sieg an!

#nurdiesgk #dasteam #firstladies #secondbase #handballinkühnau #heimspiel #stadtderby #achtemann #kühnauerfans

sal1920sgkglinderhveintracht

                                                                                                                                                                                                         

+++ Berufung zur Talentgruppe Handball +++

Die SG Kühnau wurde vom Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V. zur Talentgruppe Handball berufen.

Dies ist wieder eine Bestätigung für die gute Nachwuchsarbeit in Kühnau.

Was die Talentgruppe ist und was euch dort erwartet, findet ihr auf der Homepage des LSB Sachsen-Anhalt.

https://www.lsb-sachsen-anhalt.de/…/leistungssporttalentgru…

Schaut vorbei! Immer mittwochs 15:30 Uhr in der Sporthalle Friedensschule!

#nurdiesgk #lsb #talentgruppe #verbesseredich

Talentegruppe

                                                                                                                                                                                                          

 flyerhelfer

Der Handball - Spitzennachwuchs der Doppelstadt!

mJE1516

Unsere Nachwuchsarbeit hat bei uns oberste Priorität. Das ist nicht verwunderlich, schaut man sich die positive Entwicklung des Handballnachwuchses der SG in den vergangenen Jahren an. Stetig entwickelte sich dieser Baustein weiter. Mit der intensiven Zusammenarbeit mit dem Ballkids e.V. ist es uns gelungen dieses Vorhaben weiter zu festigen und zu optimieren. Zur Verdeutlichung dieses Konzeptes haben wir hier eine kleine Präsentation.

  Hier geht’s zur Präsentation unseres Nachwuchsförderkonzeptes!

  Nachwuchshandball - News

Start der Saison 2019/20!

    weitere News
und auf unserer Facebook Nachwuchsseite
SG Kühnau Nachwuchshandball

Nachwuchshandball 
#sgktalents #jspgteams

Vorschau auf das Wochenende 14./15.12. 2019

Heimspiele - Sporthalle Friedensschule

Anhalt-Liga MJE
14.12.2019 10:00 Uhr
SG Kühnau II - HSV 2000 Zerbst

Sachsen-Anhalt-Liga MJC
14.12.2019 11:15 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 - SC Magdeburg

Anhalt-Liga MJD
14.12.2019 12:30 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 II - SV G-W Wittenberg-Piest. II

Sachsen-Anhalt-Liga MJB
14.12.2019 15:30 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 - SC Magdeburg III

Landesmeisterschaft WJC
15.12.2019 10:00 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 - SV Oebisfelde 1895

Anhalt-Liga WJE

15.12.2019 12:00 Uhr
SG Kühnau - HG 85 Köthen

Sachsen-Anhalt-Liga MJD
15.12.2019 13:30 Uhr
JSpG Kühnau/DRHV 06 - SC Magdeburg


Auswärtsspiele

Anhalt-Liga MJE
14.12.2019 10:00 Uhr
Jessener SV 53 - SG Kühnau
Sporthalle Gymnasium Jessen

Anhalt-Liga WJD
15.12.2019 12:45 Uhr
HG 85 Köthen - JSpG Kühnau/DRHV 06
Sporthalle -Heinz Fricke- Köthen

Anhalt-Liga MJC
15.12.2019 13:00 Uhr
SV 07 Apollensdorf - JSpG Kühnau/DRHV 06 II
Mehrzweckhalle Griebo




Kontaktdaten

SG Kühnau e.V.
Kühnauer Str. 170
06847 Dessau-Roßlau

Vertreten durch: Uwe Geyer
e-mail: geyer.dessau@freenet.de

Datenschutzerklärung (DSVGO)

Mitglied  werden ganz einfach!

Logo anklicken!

logod

Copyright (c) SG Kühnau 2015. All rights reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok